Archiv 2017


Dezember 2017

Auf der Internationalen Hundeausstellung in Wels konnte ein Rüde aus meiner Nachzucht (A-Wurf) ein tolles Ergebnis erreichen:

 

Ares vom Taborgrund FCI

V1 CACA CACIB  (Richter: Jan Coufal / CZ)

 

Herzlichen Glückwunsch an Siegi!


November 2017

Meine Hündin "Laus vom Aichegg FCI" konnte im Rahmen einer Baujagdprüfung einen hervorragenden 1. Preis erreichen und erhielt das Leistungszeichen "BJ/NB".


Oktober 2017

Wir waren auf der Zuchtschau mit Zuchtzulassung in Stegersbach. Es gab auch die Möglichkeit zur Augenuntersuchung, welche ich wahrnahm: Mein Blümchen vom Mondscheinkreuz FCI ist erneut PRA & Katarakt frei. Auf der Zuchtschau erhielt Ares vom Taborgrund FCI ein Vorzüglich. Herzliche Gratulation Siegi!

 


September 2017

Ich war mit meinen Hunden und zwei Hunden aus meiner Nachzucht in Ungarn auf einer Kombinationsprüfung. Wir waren sehr erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch auch an die Besitzer der beiden Jungen "vom Taborgrund":

 

Blümchen vom Mondscheinkreuz FCI

H-BhFK 92 Pkte 1. Preis

H-SHP 100 Pkte CACT 1.b Preis

H-WA 32 Pkte

Rinya Kupa - Gesamtsiegerin & sie erfüllt nun alle Bedingungen für den "Ungarischen Arbeitschampion 2017"

 

 Ares vom Taborgrund FCI

H-BhFK 100 Pkte CACT 1.b Preis

H-SHP 84 Pkte 2. Preis

H-WA 32 Pkte

Zweitbester Hund des Tages

 

Aurora vom Taborgrund FCI

H-BhFK 75 Pkte 2. Preis

 

Laus vom Aichegg FCI

H-BhFK 75 Pkte 2. Preis

Laus zeige eine sehr gute und druckvolle Arbeit, wie sie mir auch in der Praxis schon oft bewies.

H-WA 32Pkte

 

Hier sieht man Ares im Alter von 13 Monaten:


Juni 2017

Lausi und Herrl freuen sich über drei Welpen. Ein Rüde und zwei Hündinnen.

Alles weitere unter Welpen.


Mai 2017

Wir waren beim Tierarzt zum Ultraschall-Termin:

Unsere Hündin "Laus vom Aichegg FCI" hat aufgenommen und erwartet definitiv Welpen!

 


April 2017

Laus war bei "GS Utz von den Roteichen" auf Besuch. Der Deckakt ist gelungen. Jetzt hoffen wir auf einen guten und

erfolgreichen Verlauf der Trächtigkeit.

 


 März 2017

Aurora vom Taborgrund hat mich besucht und ich konnte sie ein bisschen trimmen lassen. Sie hat sich zu einer sehr schönen Hündin entwickelt, die auch sehr brav im Jagdbetrieb arbeitet.


Februar 2017

Wir nutzten die letzte Chance mit meiner Laus in Slowenien in der Zwischenklasse zu starten. Sie wurde mit "V1 CAC Res.CACIB" bewertet und darf nun auch den Titel "Slowenischer Jugendchampion" tragen.